Volkswagen Versicherungsdienst Österreich ist modern, wie die zu versichernden Autos –
Redesign vvd.at

Der Volkswagen Versicherungsdienst Österreich (VVD) bietet maßgeschneiderte Versicherungsdienstleistungen für Personen, die sich für Automarken des Volkswagen Konzerns entschieden haben. Seit über 60 Jahren versichert VVD was seine Kunden und Kundinnen bewegt®. Und will sich natürlich der Zeit gemäß modern präsentieren.

01

Herausforderung

Wie kann man einen einschneidenden Innovationsprozess in einem großen Konzern gestalten?

Das Redesign einer veralteten Website in einen modernen responsiven Webauftritt für einen Konzern mit vielen Entscheidungsträgern und komplexen Kommunikationswegen ist eine Challenge. Und wir lieben Challenges. Gelingen kann so ein einschneidendes Redesign nur mit exaktem Projektmanagement, viel Feingefühl und Flexibilität. Behilflich war unsere bewährte Arbeitsweise mit dem Kunden, der im Entwicklungsprozess eingebundene Personas-Workshop sowie die Innovation Factory 2016 beim VVD. Die Ergebnisse dieses Innovationsprozesses halfen uns und dem VVD ungemein bei der Realisierung des angestrebten Redesigns der Website.

Des Weiteren konnten wir mit Hilfe des Personas-Workshop mit Vertretern der verschiedenen Abteilungen innerhalb der VVD ausarbeiten, was unterschiedliche End-User von einer Website erwarten. Ergebnisse von solchen Workshops fließen wiederum direkt in die Arbeit unserer Entwickler und Grafiker ein. Denn: Eine gute Website soll nicht nur schön anzusehen, sondern auch benutzerfreundlich sein. Ein nicht Neues, aber oft vergessenes Credo im Webdesign.

02

Idee

Information und Kontaktaufnahme

Kunden und Personen, die sich für eine Versicherungsdienstleistung interessieren sollten auf der neuen Website umfangreiche Informationen finden, niederschwellig Kontakt aufnehmen und erste Preisinformationen erhalten können. Somit mussten wir beim Redesign der VVD Website einige Ideen umsetzen, wobei die folgenden Punkte besonderes Augenmerk erforderten:

  • Neues, aktuellstes CMS (TYPO3 7.6)

  • Implementierung eines Prämienrechners für die eigenständige Berechnung von Versicherungsbeiträgen

  • Umfangreicher Formular- und Downloadbereich

  • Verbesserte Suche nach Werkstätten und Zulassungsstellen

03

Ergebnis

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Der VVD ist im 21. Jahrhundert angekommen – Kunden und Kundinnen können nun ganz einfach online Daten ändern, Schäden melden, Ansprechpartner suchen und sich über Prämien erkundigen. So macht Redesign Spaß. Vor allem der Prämienrechner stellt für Kunden und Kundinnen einen besonderen Mehrwert dar, weil diese nun ganz transparent Preise für Versicherungsleistungen vergleichen können.

In nur 5 Wochen Programmierzeit haben wir alle Anforderungen umgesetzt! Wir sind sehr sehr stolz auf das Ergebnis und auf die gute Zusammenarbeit mit dem VVD. Die Website www.vvd.at ist am neuesten Stand der Technik, toll designend und für User der absolute Hammer!

“Moderne Versicherungsdienstleistung trifft modernen Webauftritt. In kürzester Zeit wurde das Unmögliche möglich gemacht. Wir haben eine neue Website mit der wir sowohl grafisch als auch inhaltlich zufrieden sind. Eine große Hilfestellung für unsere Kunden und deren Anliegen.”

Veronika Kucharzyk

Marketing und Kommunikation

#vvd.at

 

Share