Einmal geht’s noch: Silber beim Annual Multimedia Award 2019

#ausgezeichnet - Silber beim Annual Multimedia Award 2019 mit radatz.at

Für uns regnet es Auszeichnungen: Zu unseren zwei Adebars aus Rust gesellt sich noch eine silberne Trophäe aus Berlin.

Ja wirklich – wir haben noch einen Preis gewonnen und zwar den Annual Multimedia Award 2019 in Silber. Was für eine Ehre! Wir haben die neue Website für Radatz in Berlin eingereicht und die hochkarätige Jury hat unsere Produktion „Radatz – Hier geht’s um die Wurst“ mit Silber ausgezeichnet. Es haben sich viele Agenturen aus Österreich dem Wettbewerb gestellt. Wir sind wirklich sehr stolz darauf, auch hier zu den Gewinnern zu zählen. Jede Auszeichnung für sich ist etwas Besonderes. Mit dem Relaunch von Radatz haben wir uns lange und intensiv beschäftigt, haben viel Zeit und kreatives Hirnschmalz investiert. Wenn dann ein derartiges Herzensprojekt eine entsprechende Würdigung durch Dritte in Form eines Preises erfährt, ist das ein ganz wunderbarer Lohn für die getane Arbeit.

Das ist das Schöne an den Auszeichnungen. Nicht die Trophäen an sich, die sind nettes Beiwerk, eine hübsche Zier fürs Büro. Das was wirklich zählt, ist dieses Gefühl, alles richtig zu machen und die Bestätigung, dass es gut läuft. Genau das ist es nämlich, was bei uns als erstes ankommt, wenn wir bei einer Preisverleihung als Gewinner genannt werden.



Casestudy: Radatz - Hier geht's um die Wurst

Erfahre mehr über das Projekt in unserer Casestudy


Hier ein paar Facts, warum wir von dem Award aus Berlin so begeistert sind:

  • der Award für digitale Kommunikation gibt seit 1996 den Trend im digitalen Marketing vor,
  • prämiert werden verschiedene Kategorien wie Content Marketing, Crossmediale Kampagnen und Social Media,
  • eine Auszeichnung in Gold oder Silber zeigt den Erfolg und das Potential eines Unternehmens – und die Trophäe in den Händen zu halten ist ganz nebenbei super motivierend für zukünftige Projekte.

Schaut rüber zu Radatz.at damit ihr wisst, wovon wir hier eigentlich reden. In unserer Case Study geben wir außerdem einen kurzen Überblick darüber, wie das ganze Projekt zustande gekommen und die Website aufgebaut ist. Was hältst du von dieser digitalen Lösung? Komm vorbei und reden wir darüber, vielleicht ist die nächste große Produktion ja deine.

Jetzt gleich kontaktieren!

Share